Abfindung

Abfindung

Entgegen weit verbreiteter und falscher Auffassung haben Arbeitnehmer grundsätzlich im Falle der Kündigung/Beendigung eines Arbeitsverhältnisses keinen Anspruch auf Zahlung einer Abfindung. Etwas anderes kann gelten, wenn zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber ein Sozialplan vereinbart wurde, der eine solche Abfindung vorsieht.

Gleichwohl erhalten Arbeitnehmer letztlich vielfach Abfindungszahlungen. Solche werden zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern oftmals im Zuge von Kündigungsschutzklagen vereinbart, um weitere gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden.

Abfindungszahlungen unterliegen nicht der Sozialversicherungspflicht, sind aber nach dem sog. Fünftelungsprinzip zu versteuern.

Bei Fragen zum Thema Abfindung sprechen Sie uns an unter Telefon 0211 491400 oder kanzlei@haas-law.de.

Stefan Schlöffel

Rechtsanwalt | Mediator
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Tel. 0211 49140220
eMail: schloeffel@haas-law.de

Stefan Haas

Rechtsanwalt | Mediator
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Tel. 0211 49140240
eMail: s.haas@haas-law.de

Impressum | Sitemap | Datenschutz