Stefan Schlöffel

fullsizeoutput_2610

05 Feb: Unbegrenzte Übertragung des Mindesturlaubsanspruchs

Eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 29. November 2017 – C-214/16 – gibt Veranlassung, zukünftig darüber nachzudenken, ob die bisher in § 7 Abs. 3 Bundesurlaubsgesetz verankerte Regelung, dass der Arbeitnehmer spätestens mit Ablauf des Übertragungszeitraums von drei Monaten des Folgejahres seines nicht genommenen Urlaubs verlustig wird, nachzudenken.
StockSnap_9CA1AYUAZK

03 Apr: Entgeltfortzahlung bei Einheit des Verhinderungsfalls

In einem Urteil vom 25. Mai 2016 – 5 AZR 318/15 – bestätigt das Bundesarbeitsgericht seine Rechtsprechung bei krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit für den Fall der sog. Einheit des Verhinderungsfalls. Wegen der Praxisrelevanz sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber wird nachfolgend kurz dargestellt, was es mit dem Begriff „Einheit des Verhinderungsfalls“ auf sich hat.